Nachdem die Konferenzen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise abgesagt und verschoben wurden, haben die Organisatoren der 5. Functional Architecture of Memory (FAM) und der 7. International Conference on Auditory Cortex die neuen Termine für die Konferenzen bekannt gegeben.

Die 5. Functional Architecture of Memory (FAM) Conference wird vom 26. bis zum 28. Mai 2021 am LIN stattfinden. Das Ziel der Konferenz ist es, mit Experten aus aller Welt über die Gedächtnisnetzwerke des Gehirns zu diskutieren, unterschiedliche Theorien im Bereich der Gedächtnisforschung zu vergleichen sowie Parallelen des menschlichen und tierischen Gedächtnisses aufzuzeigen.

Die 7. International Conference on Auditory Cortex wird in der zweiten Jahreshälfte vom 27. bis zum 31. August 2021 nachgeholt. Die Konferenzreihe wurde erstmals 2003 ausgerichtet und findet seither im dreijährigen Rhythmus statt. Die Konferenz wurde bisher in Magdeburg, Nottingham, Lausanne, und Banff (Kanada) veranstaltet und richtet sich an nationale und internationale Hörforscher.

Weitere Informationen zu den Neurowissenschaftlichen Konferenzreihen des LIN gib es hier.

Diese Seite teilen: