Suche

411 Treffer:
1. Leibniz Lecture XI
Neural Basis of a silent Alzheimer's disease phase - Inna Slutsky | Tel Aviv University, Tel Aviv, Israel
2. Leibniz Lecture VIII
Neural circutis for exploration and reward - Stefan Remy | LIN
3. Leibniz Lecture VI
Neuroeconomics: a variation on the perception-action cycle - Philippe Tobler | University of Zurich, Switzerland
4. Leibniz Lecture V
A window into human spinal cord physiology - Max-Philipp Stenner | LIN
5. Leibniz Lecture IV
Cell type-dependent computations and learning in primary motor cortex - Jackie Schiller | Technion, Haifa, Israel
6. Leibniz Lecture III
Sensory and motor interactions during task engagement - Janelle Pakan | LIN
7. Infos für Doktoranden
Derzeit arbeiten etwa 40 Doktoranden am LIN. Der Doktortitel wird durch die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg vergeben. Weitere Informationen zur Einschreibung gibt es auf der Website der…
8. FAM 2024 Registration
Please be aware that the number of participants is limited to 100, hence registration is valid only upon confirmation. Instructions for the payment of the fees will be given in the confirmation…
9. 6. FAM Konferenz 2024
Die FAM-Konferenzreihe zielt darauf ab, neue Erkenntnisse zu wichtigen Kontroversen im Bereich der Gedächtnisforschung hervorzubringen sowie Parallelen des menschlichen und tierischen Gedächtnisses…
10. Konferenzen
Neurowissenschaftliche Konferenzreihen des LIN Das Institut richtet wiederkehrend hochkarätige wissenschaftliche Konferenzen aus. Die Fachtagungen geben nationalen & internationalen…
11. Mehr Hirn als Wesenszug: Entschlüsselung neuronalen Bahnen der Neugier
Die Faszination für das Unbekannte treibt den Fortschritt an. Dank ihr behaupten sich Lebewesen in einer sich stetig wandelnden Umwelt. Somit prägt Neugier die menschliche Entwicklung wesentlich.…
12. Datenschutz
Ihr Datenschutz ist unser Anliegen Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns dabei wichtig. Was…
13. Leibniz Lecture II
The mind of a bee - Lars Chittka | Queen Mary University of London
14. Stellenangebote
Unser Institut lebt von seinen Mitarbeitenden. Werden Sie ein Teil des LIN! Folgende Stellen sind bei uns im Moment zu besetzen: Doktorand*in (m/w/x) DFG-geförderten GRK 2413 SynAge …
15. Girls & Boys Day 2023
Für alle mit Köpfchen – ein Tag im Hirnforschungsinstitut Neurobiologie ist die spannende Wissenschaft vom Funktionieren der Nervenzellen und des Gehirns. Bei uns könnt ihr am 27. April von 9:00…
16. Forschungsgruppe Verhaltensbiologische Neurowissenschaften
Schlafmangel ist ein häufiges und unterschätztes Problem in der modernen Gesellschaft. Ein dauerhaft gestörter Schlaf-Wach-Zyklus kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen. Bereits…
17. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirnforschung ist eine faszinierende Wissenschaft, deren Bedeutung weit über das eigene Fachgebiet hinausreicht: angefangen von Gesundheits- oder Bildungspolitik bis hin zu den großen…
18. Forschungsgruppe Neurokognitive Entwicklung
Aufmerksamkeit ist die Fähigkeit, sich auf relevante Informationen zu konzentrieren und irrelevante Informationen zu ignorieren. Unsere Vision ist es, die Entwicklung von Aufmerksamkeit im…
19. Für Demokratie und Menschenwürde - Erklärung des Leibniz-Instituts für Neurobiologie
Menschen in ganz Deutschland haben in den vergangenen Wochen deutlich gemacht, dass Demokratie, Menschenwürde und Rechtsstaatlichkeit unverrückbare Werte unserer Gesellschaft sind. Die…
20. Forschungsgruppe Kognition & Emotion
Menschen sind – ebenso wie Mäuse und Ratten – soziale Lebewesen. Wir lernen und verstehen unsere Umwelt nicht nur kognitiv sondern auch emotional, zum Beispiel durch Interaktionen mit…
21. Organisation
Wie ist das LIN aufgebaut? Welche Strukturen gibt es? Das Leibniz-Institut für Neurobiologie ist eine Stiftung des Öffentlichen Rechts. Zweck unserer Stiftung ist es, Wissenschaft und…
22. AG Motorisches Lernen
Menschen lernen im Laufe ihres Lebens immer wieder neue, präzise, komplexe und flexible Bewegungsabläufe, z.B. im Umgang mit neuen Werkzeugen, und können diese an veränderte Gegebenheiten anpassen,…
23. Kommission für Ethik sicherheitsrelevanter Forschung
Am LIN arbeitet eine Kommission für Ethik sicherheitsrelevanter Forschung (KEF). Die Kommission wurde entsprechend den Empfehlungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der…
24. Leibniz Lecture I
From synapse to nucleus and back - communication over distance in neurons -
Michael Kreutz | LIN
25. Impressum
Leibniz-Institut für Neurobiologie (LIN) Brenneckestraße 6 39118 Magdeburg Telefon: +49-391-6263-92411 Telefax: +49-391-6263-92419 E-Mail: kontakt@lin-magdeburg.de Internet:…
26. Combinatorial NeuroImaging Core Facility
Das Combinatorial NeuroImaging (CNI) Gerätezentrum am Leibniz-Institut für Neurobiologie Magdeburg vereinigt ein breites Spektrum an Bildgebungstechnologien für nicht-invasive Human-Bildgebung,…
27. LINCam erhält Preis
2. Platz des Wiley Analytical Science Awards für "Spectroscopy and Microscopy" für die LINCam
28. Abteilung Funktionelle Architektur des Gedächtnisses
Der Schläfenlappen, auch Temporallappen genannt, ist eine wichtige Hirnstruktur für das Gedächtnis. Kommt es zu Schädigungen dieser Hirnregionen, treten schwerwiegende Gedächtnisstörungen auf –…
31. Warum können sich einige Menschen detailgetreuer erinnern als andere?
Wie präzise man sich an etwas erinnert und warum es manchen von uns besser gelingt, ist zentrales Thema der Gedächtnisforschung. Der Schläfenlappen ist die zentrale Struktur des Gehirns, welche uns…
33. Neurogenetik & Maus-Phänotypisierung
Das Neurogenetik-Labor stellt hervorragende wissenschaftliche Expertise und Technologie zur Untersuchung von Mausverhalten und Mausgenetik bereit. Die Neurogenetik untersucht erbliche…
34. AG Hippocampus-Plastizität und episodisches Gedächtnis
Die Fähigkeit, vergangene Erfahrungen zu speichern und bewusst abzurufen, ist entscheidend für das Überleben und die Schaffung eines kohärenten Realitätssinns. Diese Fähigkeit hängt bei Säugetieren…
36. Kognitives Altern und Persönlichkeit: Kann Offenheit für neue Erfahrungen das Gedächtnis schützen?
Der altersbedingte Abbau der Gedächtnisleistung ist ein bekanntes Phänomen, das in zahlreichen Studien bereits bestätigt wurde. Neue Erkenntnisse aus der Forschung am Leibniz-Institut für…
37. Abteilung Genetik von Lernen & Gedächtnis
In unserer Abteilung wollen wir die Rolle des Gehirns für das Verhalten verstehen. Konkret heißt das: wie Erwerb, Speicherung und Abruf von Gedächtnissen auf der Ebene von Molekülen, Nervenzellen…
42. Für Forschende
In vier Forschungsprogrammen untersuchen wir, wie Lern- und Gedächtnisprozesse im Gehirn funktionieren – angefangen beim Molekül im Kleinen bis hin zu einzelnen Zellen und komplexen Netzwerken im…
43. Expertenservice
Sie recherchieren für einen Artikel, einen TV- oder Radiobeitrag? Wir helfen Ihnen gern bei der Suche nach einer passenden Gesprächsperson zu folgenden Themen:   Lernen und Gedächtnis …
44. Abteilung Verhaltensneurologie
Die Abteilung Verhaltensneurologie untersucht Physiologie und Pathophysiologie menschlichen Verhaltens. Wir konzentrieren uns dabei auf drei kognitive Fähigkeiten, welche als Ressourcen für Lernen…
45. Forschung
Wie untersucht man Lernen, Erinnern und Vergessen? Das LIN verfolgt ein umfassendes interdisziplinäres Konzept zur Erforschung von Lern- und Gedächtnismechanismen auf verschiedenen Ebenen…
46. AG CortXplorer
Wir sind ein multidisziplinäres Team von Neurobiologen, Psychologen, Mathematikern und Computerwissenschaftlern. Unsere Mission ist es gemeinsam kognitiv komplexe Lernvorgänge und…
47. Pressespiegel
Wo wurde über uns berichtet?
48. Kooperationen und Projekte
Das LIN ist in folgenden Leibniz-Forschungsverbünden, -netzwerken und -Campi aktiv: Das LIN ist in folgenden Leibniz-Forschungsverbünden und -netzwerken aktiv: Leibniz-Forschungsnetzwerk…
49. AG Synapse-Brain-Cognition
Unser Synapse-Brain-Cogniton-Labor geht mit modernen Methoden der funktionellen Bildgebung und der experimentellen Psychologie der Frage nach, welche molekularen Mechanismen den kognitiven…
50. Abteilung Systemphysiologie des Lernens
In der Abteilung „Systemphysiologie des Lernens" untersuchen wir neuronale Mechanismen verschiedenster Phänomene im Kontext von Lernen und Gedächtnis. Hierbei fokussieren wir vor allem auf die…
Diese Seite teilen: